Restauration:

Mini


Reservemini
Fensterrahmen
Fensterrahmen
Fensterrahmen
Türschweller

Schlachtfest
Motor
das wars
zum Schrottplatz
not used

Das Ende eines Autolebens!
 
Mein Sohn hatte sich als Teileträger einen preiswerten Zweitmini zugelegt. Dem Vorbesitzer war die Restaurierung zuviel geworden. Und so hat das Fahrzeug ca. 1,5 Jahre im Freien gestanden. Leider ist dadurch eine Aufarbeitung aussichtslos geworden. Nun wird das Auto ausgeschlachtet werden.  

 
Der Rostfraß ist überall. Hier der Frontscheibenrahmen.  

 
Der Heckscheibenrahmen.  

 
Die Seitenscheibe rechts.  

 
Der Fahrertürschweller .  

 
Das Schlachtfest hat begonnen. Mit dem Kran am Defender wird der Motor heraus gehoben.  

 
Der Motor, hier die Kupplungsseite.  

 
Ausgeweidet und fertig zum Abtransport.  

 
Richtung Entsorger .  

Zurück zur Seite Restaurationen

 


DefenderRainer's 4x4 RoversiteDefender

  Seite oben - aktualisiert: 30-Nov-2003- 2002 rainer dresselhaus - impressum - rainer4x4@t-online.de