Holz holen


 
Anreise mit einigen Quads, PKWs und jeder Menge Anhänger.
 

 
Einer kannte den Weg, alle anderen mussten hinterher.
 

 
Die Mädels und Jungs von den Quadfreunden Tecklenburgerland.
 

 
Nur wenige kamen durch.
 

 
Personenbeförderung mal anders.
 

 
Der Waldweg war etwas schmaler.
 

 
Wer sich kein Ticket kaufen kann muss "Anhängersurfen".
 

 
Für rund 15 Festmeter Holz ist etwas mehr Stauraum notwendig. Alles was man kriegen konnte wurde vollgeladen.  

 
Vollbepackt mit Holz gings wieder heimwärts.....  

 
......
 

 
Kolonne fahren ......
 

 
Nach getaner Arbeit war erstmal waschen angesagt......
 

 

Nicht mal die Türgriffe kontte man anfassen ohne sich zuzusauen.

 

 
Die Gurte waren triefnass, die Klamotten nicht viel besser.
 

DefenderRainer's 4x4 RoversiteDefender

  Seite oben - aktualisiert: 15-Feb-2005- 2002 rainer dresselhaus - impressum - rainer4x4@t-online.de