Landy unterwegs:

4x4-Treffen November 2003 im Gelände des
SCC-Bramsche


Hier ein paar Bilder von unserem letzten 4x4-Treffen im Gelände des SCC-Bramsche. Anlass war eine Veranstaltung des DRC-NRW. Freies Fahren war gegen einen Obulus von 15,- Euro möglich. Erstmals war Christian aus dem viermalvier Forum dabei. Anschliessend wurde der Tag den leiblichen Genüssen gewidmet und im Tennessee Mountain abgerundet.
Hier die ersten Bilder. Leider kam meine Kamera mit dem Dämmerlicht nicht klar, ich hatte versehentlich einen falschen Knopf gedrückt :-((

 
Philip der gnadenlose Versenker :-))

 
Nachdem er geborgen war, musste er sich unbedingt mit einem Vorderrad in einer Pfütze festfahren

 
Christian hat sich einen etwas unglücklichen Weg gesucht....

 
und nichts ging mehr.

Mit freundlicher Genehmigung von Christian und Oliver aus dem viermalvier-Forum
hab ich hier noch einige weitere Bilder von unserem Treffen.

 
....pass mal auf dass ich keine Fische überfahre....

 
Geschafft.

 
Gesucht.

 
Was sollte man noch machen, bevor man ins Wasser fährt?

 
Ach ja, dass Bergeseil anlegen!

 
Genau ;-))

 
Was doch so eine kleine Rampe ausmacht.

 
Freitag ist Badetag.

 
Frisch gewaschen.

 
Wellenreiter.

 
Wer noch keinen Landy hat, der fährt erstmal Probe.

 
Mit Schwung.

 
Verschränkt.

 
Bitte anschnallen, wir starten jetzt!

 
Der gasbetriebene V8 mutiert zur Dampfmaschine.

 
Manche Autos sind für spitze Berge einfach nicht geschaffen.

 
Da bergen wir gerne.

 
Die kleinen Hella FF50 Dachscheinwerfer bringen richtig Licht.

 
Wenn ein Rover zum Bergen nicht reicht muss ein Zweiter her.

 
Auch die schönen Tage gehen mal zu Ende.

Weitere Bilder auch von den anderen Tagen des DRC-Treffens findet Ihr unter: Olis 109er und Funkseite

Zurück zur Seite Landy unterwegs

 

DefenderRainer's 4x4 RoversiteDefender

  Seite oben - aktualisiert:29-Mär-2004 - 2002 rainer dresselhaus - impressum - rainer4x4@t-online.de